Die Kraft der Ahnen – Erfahrungen mit Andreas Goldemann

  • 23. Mai 2021

Heute erzähle ich dir über den Onlinekurs „Die Kraft der Ahnen“ von Andreas Goldemann. Mit seiner Hilfe wirst du lernen, dich in einen Fluss von Energie, Liebe und Information ein Leben in absoluter Selbstbestimmung zu führen. Der Kurs bringt dich so zu einer höheren Lebensqualität und schenkt dir mehr Stärke und Wohlbefinden im Alltag sowie eine größere Leichtigkeit in schwierigen Lebenssituationen, die sich dir stellen. 

More...

Wer ist Andreas Goldemann?

Andreas Goldemann befasst sich seit über 25 Jahren mit Dysfunktionen innerhalb der Energieflüsse des menschlichen Körpers. Als Intuitiver nimmt er Dysbalancen oder Dysharmonien körperlicher sowie emotionaler Natur bei Einzelindividuen oder innerhalb einer Gruppen wahr. Ziel seiner Arbeit ist die Wiederherstellung eines harmonischen Energieflusses im Körper mit gezielt gesetzten Impulsen, die Dysbalancen aufgreifen und in die richtigen Bahnen lenken.

Besonders die Gruppenarbeit ist ein wichtiger Teil von Andreas Goldemanns Arbeit.Dabei fokussiert er sich vor allem auf die Wiederbelebung der Lebenskraft mit der damit einhergehenden spirituellen und energetischen Aufrichtung des Einzelnen mit einer zugleich eintretenden energetischen Aufrichtung der Wirbelsäule. Auf eine bisher einzigartige Weise nutzt er intuitiv seine Stimme in altkeltischer, druidischer Seelensprache unter Hinzuziehung von Bewegung und Reflexion und ermöglicht es so in Individuen wie auch in Gruppen, tiefgreifende Veränderungen herbeizuführen. In den letzten Jahren begleitete er so weltweit in verschiedenen Ländern unter anderem eine Reihe Menschen, die von Krankheiten, Verletzungen und Operationen gezeichnet waren, um ihnen auf dem Weg zur Genesung mittels seiner Techniken unterstützend zur Seite zu stehen. Mit seinen inzwischen digitalisierten, online verfügbaren Workshops mit Audio- und Videokursen hat Andreas Goldemann seit 2016 eine weitere Möglichkeit erschaffen, unabhängig von Raum und Zeit seinen Klienten in Notsituationen wie auch in der alltäglichen Stressbewältigung zur Seite zu stehen. Die Losgelöstheit von Raum und Zeit war dabei ein sehr wichtiger, neuer Aspekt, den Andreas Goldemann umsetzen wollte, um mit seiner Arbeit möglichst vielen Menschen überall und immer Beistand leisten zu können. Die Kurse sind leicht und ohne jegliche Vorkenntnisse anwendbar und lassen sich unkompliziert in den Alltag integrieren. Dies macht sie für alle, die Andreas Goldemanns Arbeit erleben wollen, zugänglich. Inzwischen konnte er so über 100.000 Menschen in 24 Ländern mit diversen Seminaren, Vorträgen und Einzelarbeit erreichen. Seit 2015 lebt und Arbeitet Andreas Goldemann in Deutschland und hat sich dort in Augsburg niedergelassen. Kreativ ist er nicht nur bei der Arbeit. Auch in seiner Freizeit nutzt er seine Begabungen für kreatives Schaffen in Form von Handwerken oder auch bei der Bastelei an Motorrädern. 

Welche Module sind in dem Kurs „Die Kraft der Ahnen 2.0“ enthalten?

„Die Kraft der Ahnen 2.0.“ enthält insgesamt 7 Sessions unterschiedlicher Länge. Die Sessions bestehen immer aus jeweils drei Teilen: eine Einführung, dann aus dem Teil der Transformation und einem dazu passenden, stimulierenden Soundtrack. Mittels Matrixarbeit und den intensiven Klängen sowie altkeltischer, druidischer Seelensprache führt Andreas Goldemann durch die verschiedenen Sessions. Sie alle verfolgen, aus einem verschiedenen Blickwinkel, letztendlich das Ziel, den energetischen Fluss im Körperkreislauf anzuregen, indem man als Individuum von dem Geburtsrecht profitiert, das einem die Energien und Kräfte seiner Familienmitglieder und Ahnen als Krafttank offenbart. So führen die Sessions den Menschen als Individuum zu einem vollkommenen Fluss von Liebe, Energie und Information, damit er, daraus schöpfend, sein Leben selbstbestimmt gestalten und verbessern kann.

Eröffnungssession - In Freude Deine Inkarnation begrüßen (Dauer: ca 67 min.)
In dieser Session liegt der Fokus auf der karmisch-inkarnierten Wahl der Familie. Es wird gelehrt, wie man sich und seine Herkunft besser akzeptieren kann, sich in seinem Körper vollends einzufinden und jede einzelne Zelle des Körpers zu akzeptieren und wertzuschätzen. So bereitet der Kurs nach dem „Viel-Körper-Prinzip“ auf eine Vereinigung seiner Körper, um dadurch aus der Kraft seiner Ahnen schöpfen zu können. Der Sound im Anschluss bringt den Körper und Geist zu energetischen Schwingungen und unterstützt die Öffnung jeder Zelle für die Aufnahme der in den Ahnen ruhenden Kraft.

Session 1: Öffnung für die Kraft Deiner Ahnen (Dauer: ca. 50 min.)
Die erste Session bereitet den Körper und den Geist intensiv und eingehend in verschiedenen Schritten auf die Kraft der Ahnen vor. Dabei wird zunächst der Körper aufgeweckt und durch spezifische Sounds und Klänge stimuliert. Andreas Goldemann leitet dabei aktiv den Weg zu einem neuen Bewusstsein, zur Selbstfindung, einer gesteigerten Akzeptanz seiner selbst sowie einer größeren Liebe zu sich selbst, um sich entfalten zu können und sich selbst zu gestatten, an die Kraft der Ahnen anzuknüpfen und von ihnen für das eigene Leben zu profitieren.

Session 2: Kollektive Schmerzfelder aus Deiner Familienstruktur und Deinen Ahnenfeldern ablösen (Dauer ca. 57 min.)
Die zweite Session knüpft an die Ziele der ersten an. Andreas Goldemann schafft hier erneut ein neues Bewusstsein für sich selbst und seine Umwelt. Die Session dient dazu, aus alten Gefügen, Regimen und Umwelteinflüssen zu entkommen, sich von ihnen loszulösen um Platz für neue, positive Energieströme und ein selbstbestimmtes, zufriedenes Dasein zu schaffen, das sich seine Welt und seine Umwelt aktiv selbst gestaltet.

Session 3: Klärung von Fremdenergien, Integration abgespaltener Seelenanteilen u. Wiedererlangung eigener Handlungsfähigkeit (Dauer ca. 80 min.)
In dieser Session erarbeitet Andreas Goldemann die, die eigenen Energiefelder beeinflussenden, Fremdenergien, die zum Beispiel durch Schwüre, Flüche und Gelübde beinhalten und hilft dabei, sich von ihnen aktiv loszulösen. Durch die Fremdenergien abgespaltene Seelenanteile werden so zugleich aktiv wieder in den eigenen Körperfluss integriert. Mit der Loslösung von den Fremdenergien und der Integration abgespaltener Seelenanteile gewinnt das individuelle Selbst zugleich autonome Handlungsmöglichkeiten zurück, um sein Leben in neuer Weise selbst zu steuern und eigene Schritte zu gehen.

Session 4: Vergebungs- und Ausgleichsarbeit mit der Ursprungsfamilie (Dauer ca. 135 min.)
Während der 4. Session werden Familienkonstellationen und -strukturen im eigenen Leben aufgearbeitet und missgeleitete Verbindungen und Beziehungen zwischen Familienmitglieder aktiv verziehen, um sich dadurch für die eigenen Ziele und Wertigkeiten frei zu machen.

Session 5: Vergebungs- und Ausgleichsarbeit für die eigene selbstgegründete Familie und die eigenen Beziehungen (Dauer ca. Dauer ca. 70 min.)
Diese Session erarbeitet Familiengefüge in der eigenen, selbst gegründeten Familie. Auch hier greift Andreas Goldemann Aspekte der Selbstbestimmung auf und gibt Anleitung, wie man sich individuell von Sehnsüchten und Hoffnungen lösen kann, um frei und unbeschwert sein Leben zu kreieren und in diesem Sinne sich auch mit Menschen zu umgeben, die das Leben bereichern und schöner machen, es erleichtern, nicht beschweren.

Session 6: Verbinden mit der Kraft Deiner Ahnen (Dauer ca. 58 min.)
Die letzte Session in Andreas Goldemanns Kurs „Die Kraft der Ahnen 2.0“ rundet die vorherigen Sessions ab no schließt den Kreis, indem sie eine Verbindung zwischen den Energieflüssen der verschiedenen Familienmitglieder und ihren Vorfahren schafft. Mit diesem Schritt leitet Andreas Goldemann an, wie man sich sein Geburtsrecht zu Nutzen machen kann und Kraft aus den Energiefeldern seiner Ahnen schöpfen kann. Diese Kraft soll einen stärken, sein Leben frei und autonom zu gestalten und sich selbst sein eigenes Glück zu formen.

Was lernst du in diesem Kurs?

Dieser Kurs „Die Kraft der Ahnen 2.0“ von Andreas Goldemann lehrt dich, Kraft aus den Energiefeldern zu schöpfen, die die von Geburt an durch deine Familie gegeben sind. Du lernst, dich und deinen Körpern zu achten und jede Zelle intensiv wahrzunehmen, um die in dir fließenden Energien klarer und besser spüren zu können. Mit diesen Fähigkeiten wird dir der Weg geebnet, dich von schlechten Umwelteinflüssen, Stigmen und Bürden zu befreien und autonom ein selbstbestimmtes Leben zu gestalten, das einem die vollendete Erfüllung in einem Fluss voller Energie, Information und Liebe offenbart. 

Zusammenfassung

Mit dem Kurs „Die Kraft der Ahnen 2.0“ von Andreas Goldemann bekommst du die Möglichkeit, unabhängig von Raum oder Zeit online in jeder Lebenssituation Hilfe und Kraft zu suchen und zu finden. Die in Zeit, Thematik und Länge variierenden Sessions mit den kurzen, nur wenige Minuten andauernden Soundsequenzen lassen sich leicht und regelmäßig im den Alltag integrieren. Sie helfen dir, Kraft aus den um dich existierenden Energiefeldern zu schöpfen, Entscheidungen zu treffen und selbstbestimmt zu handeln.Unterstützend gibt es in diesem Zusammenhang auch eine Facebook-Gruppe, die ausschließlich fur interessierte, Gleichgesinnte Mitglieder zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung vorgesehen ist. Der Zugangscode ist mit in den Kurs integriert und bietet so eine noch intensivere, eingehendere Beschäftigung rund um den Kurs. Lass deinen Energieflüssen freien Lauf, entfalte dich und finde dich selbst für ein starkes, selbstbestimmtes, glückliches Leben mit Andreas Goldemanns Kurs „Die Kraft der Ahnen 2.0“. 

Schreibe einen Kommentar: